ExpoDisc 2.0, 77mm Professional White Balance Filter

ExpoDisc 2.0, 77mm Professional White Balance Filter
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
46,99 € *
Inhalt: 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht auf Lager

  • 0751751000169
Gewinner des 2014 Professional Photographer Hot One Award für Bestes Produkt in der Kategorie... mehr
Produktinformationen "ExpoDisc 2.0, 77mm Professional White Balance Filter"

Gewinner des 2014 Professional Photographer Hot One Award für Bestes Produkt in der Kategorie Color Management System.

Sparen Sie Zeit bei der Bearbeitung von Fotos und Videos mit ExpoDisc 2.0. Benutzerdefinierter Weißabgleich, Belichtungsmesser und Stauberkennung Ihres Sensors mit dem einzigen kalibrierten und zertifizierten 18% Lichtdurchlässigkeit Messfilter. 

Wir erfanden den digitalen Weißabgleich-Filter mit der ursprünglichen ExpoDisc und etablierten es als hochwertiges Weißabgleich-Werkzeug durch individuelle Tests und Zertifizierung jeder ExpoDisc. ExpoDisc 2.0 stellt nun eine verbessertes Montage-Design, wählbare Wärmefilter (Gele) zu einem neuen, günstigeren Preis vor.

ExpoDisc 2.0 Eigenschaften:

  • Schneller Weißabgleich für Foto und Video
  • Passen Sie den Weißabgleich mit Portrait Wärmefilter an
  • M 18% Einfallende Belichtung
  • Stauberkennung Ihres Bildsensors
  • Hergestellt in den USA - Hand kalibriert für Genauigkeit

ExpoDisc 2.0 Inhalt:

  • ExpoDisc 2.0 Professioneller Weißabgleich Filter
  • 4 Portrait Wärmefilter (Gele)
  • Komfortable Kordel
  • Robuste Tragetasche
  • Kalibrierungs-Zertifikationskarte
  • QuickStart-Handbuch

Sparen Sie Zeit bei der Bearbeitung von Fotos und Videos

ExpoDisc ist viel einfacher zu bedienen als jede Graukarte, Weißkarte oder Kalibrierungsscheibe. Einfach die ExpoDisc vor Ihre Linse setzen und das einfallende Licht erfassen während der Weißabgleich Ihrer Kamera auf benutzerdefiniert gestellt ist. Mit ExpoDisc benutzerdefinierten Weißabgleich wird praktisch jede RAW oder JPEG Farbanpassung überflüssig.

Ob in RAW oder JPEG, Fotografen sparen die ExpoDisc verwenden, sparen beim Weißabgleich ihrer Bilder wertvolle Zeit bei der Bildbearbeitung. Wenn verwendet wird, um einen benutzerdefinierten Weißabgleich einzustellen, produziert die ExpoDisc konsequent ausgezeichnete Farbe in natürlichem und künstlichem Licht sowie Studio Beleuchtung und es überragt sogar in schwierigen Mischlicht-Umgebungen.

 

ExpoDisc wird in den USA entworfen, montiert und Hand kalibriert

Jede ExpoDisc wird von Hand auf einem Übertragungs-Spektrophotometer getestet und mit Hilfe von speziell formulierten Materialien eingestellt, um eine 18% Lichtdurchlässigkeit im sichtbaren Spektrum zu gewährleisten. Jede ExpoDisc enthält eine Qualitätskontrollkarte, die ihre Neutralität, wie auf unserem Spektralfotometer getestet, bescheinigt.

Die Neutralität eines Weißabgleich-Werkzeugs ist wichtig, weil ein nicht neutrales Gerät die Lichtfarbe verändert, an die sich Ihre Kamera anpasst, wenn eine neue Farbe in Ihren Bildern auftaucht.

77mm und 82mm ExpoDiscs können bei kleineren Objektive angewendet werden

Größere 77mm und 82mm ExpoDiscs können bei Kameras mit kleinerer Filter Objektiven verwendet werden. Halten Sie einfach die ExpoDisc während des Weißabgleichs über der Linse, um den grauen Referenzrahmen zu erfassen. Hinweis: Bild zeigt 77mm ExpoDisc über einem 52mm Objektiv.

ExpoDisc 2.0 Lässt Sich Sicher an Objektiven und Filtern Anbringen

ExpoDisc 2.0 neue Filterhalterung nutzt ein neues knopfaktiviertes Federdesign, wodurch sich die ExpoDisc sicher an Objektiv Filtergewinden der gleichen Größe anbringen lässt, einschließlich Low-Profile Objektiv-Filtern.

Wie Stelle Ich Einen Benutzerdefinierten Weißabgleich Mit ExpoDisc Ein?

Um einen benutzerdefinierten Weißabgleich mit ExpoDisc einzustellen, platzieren Sie die Scheibe einfach vor Ihre Linse und erfassen die einfallende Beleuchtung, während Sie dem benutzerdefinierten Weißabgleich Verfahren Ihrer Kamera folgen. Bei den meisten Kameras dauert dieses Verfahren nur 10-15 Sekunden.

Das war's. Keine spezielle Software und Nachbearbeitung erforderlich. Wenn Sie JPEG fotografieren sind Sie fertig. Und wenn Sie RAW fotografieren, laden Sie einfach Ihre Bilder herunter und sparen Sie wertvolle Zeit, die Farbe zu korrigieren.

Wie funktioniert die ExpoDisc?

Der interne Belichtungsmesser der Kamera misst die Farbtemperatur des Lichts, das durch die ExpoDisc fließt, um die Farbe in der Kamera anzupassen. Diese Farbanpassung wird auf alle nachfolgenden Bilder durch den benutzerdefinierten Weißabgleich aus der ausgewählten Lichtmessung angewendet. Oder wenn Sie Aufnahmen im RAW-Dateiformat für spätere Batch Verarbeitung bevorzugen, erfassen Sie einfach ein Referenzbild durch die ExpoDisc, um es mit Ihrer Bildbearbeitungs-Software zu verwenden.

Meter für 18% Einfallende Belichtung mit der ExpoDisc

Die ExpoDisc ist nicht nur für Weißabgleich. Die präzise Kalibrierung und Homogenität der ExpoDisc bedeutet, dass es auch zur Messung eine 18% einfallende Belichtung verwendet werden kann.

Um eine 18% Belichtung zu messen, stellen Sie sich an den Standort des Objekts und richten die Kamera in die vorgesehene Position, von der Sie fotografieren. Verwenden Sie das Messgerät der Kamera, das durch den Sucher angezeigt wird, um die Blende, Verschlusszeit oder ISO anzupassen, bis eine gute Belichtung angezeigt wird. Es ist auch möglich Lichtanpassungen basierend auf der Position der Histogrammspitze der Kamera an einem ExpoDisc Testfoto vorzunehmen. Passen Sie einfach die Blende, Verschlusszeit oder ISO an, bis die Spitze zentriert ist.

Stauberkennung Ihres Bildsensors mit ExpoDisc

Überprüfen Sie schnell Ihren Kamera-Sensor auf Staub oder erstellen Sie eine Stauberkennung, um sie später in der Bildbearbeitungs-Software zu verwenden. Setzen Sie die ExpoDisc auf Ihr Objektiv, stellen Sie die Kamera auf Zeitautomatik-Modus und stellen dann die Blende auf F/16. Stellen Sie das Objektiv auf manuellen Fokus-Modus und stellen Sie den Zoomfaktor auf 50mm oder größer. Richten Sie die Kamera in Richtung der hellsten verfügbaren Lichtquelle und klicken Sie auf den Auslöser, um Ihre Staub-Referenz-Aufnahme zu erfassen. Sensor Staub kann leicht als Flecken auf dem grauen Ausgabebild identifiziert werden.

ExpoDisc 2.0 Beinhaltet Neue Portrait Wärmefilter (Gele)

ExpoDisc 2.0 enthält einen Satz von 4 benutzerdefinierten Wärmefiltern, die in die Aussparungen an der Vorderseite der ExpoDisc eingefügt werden können. Diese neuen Portrait Wärmefilter lassen sich an der Vorderseite der ExpoDisc 2.0 anbringen, um wärmere Bilder für ansprechende Hauttöne zu erstellen. Unter Tageslicht Studiobeleuchtung bieten die enthaltenen +1 und +2 Portrait Wärmefilter 250˚ und 400˚ Kelvin Wärme. Beachten Sie, dass der ursprüngliche ExpoDisc Weißabgleich Filter separat in neutralen und Portrait (Wärme) Versionen erhältlich waren. ExpoDisc 2.0 verbindet diese Versionen zu einem einzigen Weißabgleich-Werkzeug.

Funktioniert die ExpoDisc mit meiner Kamera?

Die ExpoDisc kann mit jeder Digitalkamera mit benutzerdefinierter Weißabgleich-Funktion verwendet werden, u. a. alle digitalen Spiegelreflexkameras und die meisten Point & Shoot Kameras. ExpoDisc funktioniert mit allen großen Kamera-Marken, darunter: Canon, Nikon, Sony, Pentax, Olympus, Samsung, Lumix und Leica.

Über ExpoDisc Professioneller Weißabgleich Filter

Erstellt von ExpoImaging, Fotografen überall vertrauen ExpoDisc Professionelle Weißabgleich Filter, um Farben korrekt zu erfassen und Zeit bei der Bearbeitung von Videos und Fotos zu sparen. Der ursprüngliche ExpoDisc Professioneller Weißabgleich Filter und ExpoDisc 2.0 sind über das US-Patent Nr. 7.719.606 B2 geschützt.

 

Weißabgleichsfilter um einen individuellen Weißabgleich sowie individuelle Belichtung zu erhalten

Weiterführende Links zu "ExpoDisc 2.0, 77mm Professional White Balance Filter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ExpoDisc 2.0, 77mm Professional White Balance Filter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen