B+W XS-Pro Digital HTC Zirkularpolfilter Käsemann MRC nano

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
89,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht auf Lager

Größe:

  • 4012240009428
  • Wählen Sie bitte den passenden Durchmesser zu Ihrem Objektiv.
Normal 0 21 false false false... mehr
Produktinformationen "B+W XS-Pro Digital HTC Zirkularpolfilter Käsemann MRC nano"

B+W XS-Pro HTC Käsemann Zirkularpolfilter MRC-nano

Strahlend weiße Wolken vor tiefblauem Himmel oder sattbunte Herbstfarben sind kein Zufall. B+W-Polarisationsfilter, kurz Polfilter genannt, steigern die Reinheit der Eigenfarben und erhöhen die Farbsättigung. Polfilter zählen zu den wichtigsten Filtern der analogen und digitalen Fotografie.  Mit Polfiltern reduziert man Reflexe auf nichtmetallischen Oberflächen. Da sie in der Fassung drehbar sind; lässt sich der Löschungseffekt im Sucher oder am Display erkennbar regulieren.

Made in Germany

Bei diesen High-End-Polfiltern ist die Polarisationsfolie enger spezifiziert und die Folienstücke werden speziell selektiert. Nach der Verkittung zwischen hochwertigen Deckgläsern erfolgt ein zusätzlicher Schleif- und Poliervorgang. Das stellt überragende Schärfe selbst mit sehr lichtstarken, apochromatischen Objektiven sicher. Neueste Verkittungstechnik sorgt für Langzeitstabilität auch in feuchten Klimazonen. Die neue Generation der Käsemann High Transmission (HTC) Polfilter ist mit einer neuen Polarisationsfolie ausgeführt, die über eine höhere Lichtdurchlässigkeit (Transmission) verfügt und dennoch einen hervorragenden Wirkungsgrad leistet. Der Filter-Verlängerungsfaktor liegt bei nur 2 – 3 was ca. 1 – 1,5 Blendenstufen entspricht.

MRC-nano Vergütung

Ein wesentliches Kriterium für ein perfektes B+W-Filter ist eine hochwertige Vergütung, auch Entspiegelung oder Antireflexschicht genannt. Solche Schichten werden bei einem B+W-Filter mittels Dünnschichttechnik in einem aufwändigen Vergütungsprozess aufgedampft. Das Vergütungsmaterial besteht aus speziellen Substraten, die je nach Vergütungssystem ein- oder mehrschichtig aufgebracht werden. Der Qualitätsgrad einer Vergütung wird durch die Entspiegelungsstärke und die Härte sowie Beschaffenheit der allerobersten Vergütungsschicht bestimmt.

B+W-Filter sind immer beidseitig vergütet. Geister- bzw. Doppelbilder, die durch Rückreflexion vom Bildsensor verursacht werden können, werden so um ein vielfaches abgeschwächt und je nach Aufnahmesituation vollständig eliminiert.

Bei der B+W Einfachschicht E ist die Lichtreflexion auf der Filteroberfläche auf durchschnittlich unter 2 % reduziert. Bei einem perfektionierten Mehrschichtsystem wie das B+W Multi Resistant Coating MRC und MRC nano liegt diese Restreflexion deutlich unter 0,5 % und ist damit praktisch reflexionsfrei.

Bei einer MRC nano Vergütung ist ein  vorzüglicher Wasser- und schmutzabweisender Effekt vorhanden. Ein Wassertropfen bleibt praktisch rund und perlt einfach ab.

XS-Pro Fassung

B+W fertigt auf CNC-Maschinen verschiedene Fassungstypen überwiegend aus stabilem Messing. Das Filterglas wird mit einem hochpräzisen Einschraubring drehmomentkontrolliert verschraubt. Neben der exzellenten F-Pro-Standardfassung, die für Teleobjektive bis hin zu Weitwinkelbrennweiten geeignet ist, bietet B+W die sehr flache XS-Pro- Fassung an.

Damit sind Vignettierungen nahezu ausgeschlossen. Erst die hochwertigen Fassungen machen ein B+W Filter zu einem runden Stück Hightech, auf das man sich viele Jahre verlassen kann.

Weiterführende Links zu "B+W XS-Pro Digital HTC Zirkularpolfilter Käsemann MRC nano"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "B+W XS-Pro Digital HTC Zirkularpolfilter Käsemann MRC nano"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen